International Adult Figure Skating Competition 2018

23.05.2018
Kategorie: Eiskunstlauf, Jahrbuch

ISU International Adult Figure Skating Competition 2018 in Oberstdorf

Auch im Frühsommer sind die Eiskunstläufer des MEV bei Wettbewerben erfolgreich! Dieses Mal waren es die Erwachsenen beim alljährlich in Oberstdorf stattfindenden “ISU International Adult Figure Skating Competition“ (14. – 19.05.2018). Mit über 700 Teilnehmern in 91 Kategorien, die an sechs Wettbewerbstagen rund 800 Programme zeigten, verzeichnete der zum 14. Mal ausgetragene Wettbewerb erneut einen Teilnehmerrekord und ist weltweit einer von nur zwei Eiskunstlaufwettbewerben der ISU, an dem Erwachsene ab 28 Jahren in vier Leistungskategorien und fünf Altersklassen in allen Disziplinen (Einzellauf, Paarlauf, Eistanz, Synchroneiskunstlauf) antreten können.

Joanna Sorg und Juliane von Geisau vertraten in diesem Jahr den MEV sowohl im sog. Artistikprogramm als auch in der Kür.
Joanna belegte in Silver Artistic II den 21. Platz, in der Kür Rang 17.
Juliane holte in Bronze III A einen 12. Platz im Artistikprogramm und einen 11. Platz in der Kür.

Wir gratulieren beiden Teilnehmern ganz herzlich!

 

 

Joanna Sorg

Juliane von Geisau


 

Münchener Eislaufverein von 1883 e.V.

Der MEV begann als eine Gruppe von sportbegeisterten Münchner Ruderern, die einen Ausgleichssport für den Winter suchte und ist heute als Institution im Eislaufsport bekannt. Zu den 1100 Vereinsmitgliedern des MEV gesellen sich Athleten wie die mehrmalige Deutsche Meisterin Annette Dytrt. Zudem hat der Verein zweimalig die „Ehrenmedaille in Silber für hervorragende sportliche Leistungen“, von der Landeshauptstadt München verliehen bekommen.